Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Zum Friseur für einen guten …

Zum Friseur für einen guten Zweck

Die Aktion "Cutting for" unterstützt das Implant Centrum Freiburg

Freiburg, 05.06.2001

14 Freiburger Friseurteams engagieren sich für einen sozialen Verein: Nach dem Motto "jedes Jahr eine gute Tat" soll diesmal die Arbeit des Implant Centrums am Universitätsklinikum Freiburg finanziell unterstützt werden. Alte und neue Kunden können sich am Montag, 18. Juni 2001, zwischen 10 und 18 Uhr, im Salon Stilissimo, in der Konradstraße 5, für nur 45 Mark einen neue Frisur zulegen. Auch dieses Jahr wird wieder eine Gruppe sozial engagierter Friseurinnen und Friseure im Rahmen der bereits als "cutting for" bekannten Initiative einen Tag lang unentgeltlich für einen guten Zweck arbeiten. Anmeldungen sind leider nicht möglich!

Der zu erwartende Erlös in Höhe von rund 8 000 Mark soll dem Verein "Taube Kinder lernen hören e.V." zugute kommen, der sich der materiellen und ideellen Förderung des Implant Centrums Freiburg (ICF) verschrieben hat. Dort können jährlich etwa 60 gehörlos geborene Kinder, aber auch spät ertaubte Erwachsene durch den Einsatz einer Innenohrprothese, dem Cochlear Implant, das Hörvermögen (wieder)erlangen. Nach der Implantation werden die Kinder behutsam mit der neu erworbenen Sinneswahrnehmung vertraut gemacht. Da Gehörlosigkeit auch Sprachlosigkeit bedeutet, müssen die kleinen Patienten neben dem Hören auch das Sprechen erlernen. Unterstützt und betreut werden sie dabei von fachpädagogischem und logopädischem Personal im ICF.

Beteiligt an der Aktion "cutting for" sind die Friseurteams Markus Vietri, Sander, Haaratelier Russmann, Friseur Stefan Engemann, Bernhard Pfefferle, Claudia Freßler, Renate Saaler, Haarlekin, Szenario, Dreieck-Frisör, Toni & Guy, top3 friseurteam, Haarmani und Kopfsalat.

Die Mitglieder des Fördervereins werden am Aktionstag ausführlich über die Arbeit und die Ziele des Implant Centrums Freiburg informieren.



Kontakt
Prof. Dr. Dr. Roland Laszig
Direktor der Universitäts-Hals-Nasen- und Ohrenklinik
Killianstrasse 5
Tel: 0761/270-4206
Fax: 0761/270-4189
Email: laszig@hno.ukl.uni-freiburg.de