Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … 15.000 DM für hörbehinderte …

15.000 DM für hörbehinderte Kinder

Weihnachtsgeschenk der Württembergischen Versicherung AG für "Taube Kinder lernen hören"

Freiburg, 14.12.2001

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

Als Weihnachtsgeschenk der Angestellten der Württembergischen Versicherung AG erhält die Fördergesellschaft "Taube Kinder lernen hören" in diesem Jahr DM 15.000. Die Innendienst-Mitarbeiter der Württembergischen Versicherung AG verzichten auf die eigenen Weihnachtsgeschenke ihrer Firma und spenden dieses Geld in jedem Jahr für wohltätige Zwecke. Auf Vorschlag der Freiburger Geschäftsstelle kommt diese Spende hörbehinderten Kindern zu Gute, die ein Cochlear Implant (elektronische Hörhilfe) erhalten.

Zur Scheckübergabe durch Thomas Appel, Betriebsratsvorsitzender der Geschäftsstelle Freiburg

am Montag, den 17.12.2001, 17.00 Uhr
im Implant Centrum, Elsässer Str. 2n

lade ich Sie herzlich ein. Die Übergabe findet, wie es sich zu dieser Jahreszeit gehört, während einer kleinen Weihnachtsfeier statt.
Über Ihr Kommen würde ich mich sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen

Rudolf-Werner Dreier
Leiter Kommunikation und Presse