Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Umfassende Betreuung bei …

Umfassende Betreuung bei Nierenerkrankungen im Kindes- und Jugendalter

Fortbildungsveranstaltung am Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin Freiburg

Freiburg, 26.04.2002

"Nierenerkrankungen im Kindes- und Jugendalter" ist das Thema der zweiten Fortbildungsveranstaltung, die das Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin am Freiburger Universitätsklinikum veranstaltet. Die Tagung findet am Samstag, den 11. Mai 2002, von 10 bis 16 Uhr, im Großen Hörsaal der Kinderklinik, Mathildenstraße 1, für Ärzte, Pflegepersonal, Angehörige und alle Interessierten statt. Durchgeführt wird dieser Fortbildungstag in Zusammenarbeit mit den Elternvereinen zur Unterstützung nierenkranker Kinder und Jugendlicher aus Freiburg und Memmingen. Auf dem Programm stehen Vorträge zu einem umfassenden Betreuungs- und Versorgungskonzept von Kindern und Jugendlichen mit Nierenerkrankungen.

Nach einem Überblicksvortrag über die "Situation der Kindernephrologie, Entwicklung von Behandlungs- und Transplantationszahlen", stehen Themen wie "Probleme der Heranwachsenden - Körperschemaprobleme, ?Non-Compliance', Sexualität" sowie "Wachstum bei Niereninsuffizienz" oder "Neue Entwicklungen in der Nephrologie. Behandlungen der Anämie" sowie Informationen zum "Transplantationsgesetz" auf dem Programm. Am Nachmittag beschäftigen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Fragen nach dem "Programmierten Zelltod "Ist er ein wichtiger Mechanismus bei der Entstehung von Nierenerkrankungen?". Es werden Dialyseverfahren bei Säuglingen vorgestellt sowie auf "Maßnahmen zum Organerhalt nach Nirentransplantationen" eingegangen. Außerdem stehen "Sozialrechtliche Probleme bei chronischen Erkrankungen" oder Sport bei Nierenerkrankungen" bzw. die "Betreuung von jungen Erwachsenen in der nephrologischen Praxis" im Mittelpunkt des Interesses.

Weitere Informationen zu den Vorträgen und Referenten, zur Kinderbetreuung sowie die Anmeldungsformulare sind unter www.kongress-und-kommunikation.de zu finden.
Keine Tagungsgebühren, freier Eintritt.


Kontakt:

Prof. Dr. Lothar B. Zimmerhackl
Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Freiburg
Mathildenstraße 1
79106 Freiburg
Tel.: 0761/270-4309
Fax: 0761/270-4407
E-Mail: hackl@kikli.ukl.uni-freiburg.de