Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Informationsbesuch des Arbeitskreises …

Informationsbesuch des Arbeitskreises Wissenschaft, Forschung und Kunst der CDU-Landtagsfraktion

Thema Hochschulstandort Freiburg Life Sciences, Medizin, Humangenetik

Freiburg, 11.10.2002

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Arbeitskreis Wissenschaft, Forschung und Kunst der CDU-Landtagsfraktion informiert sich im Universitätsklinikum Freiburg über Fragen zum Hochschulstandort Freiburg, besonders im Hinblick auf die Investitionen des Landes Baden-Württemberg in den Ausbau der Life Sciences und der Medizin an der Albert-Ludwigs-Universität. Bei diesem Termin werden außerdem der Vorsitzende des Arbeitskreises und Wissenschaftspolitische Sprecher, Werner Pfisterer und der Freiburger Wahlkreisabgeordnete, Dr. Klaus Schüle Blut für das Freiburger Universitätsklinikum spenden.

Ich möchte Sie herzlich zur Teilnahme einladen an dem


Rundgang des AK Wissenschaft und Fototermin "Blutspende"
am Dienstag, dem 15. Oktober 2002
um 11.45 Uhr
Treffpunkt vor dem Sitzungsimmer 2.OG
(Aufzug Mittelhalle)
Universitäts-Frauenklinik


Der Rundgang besteht aus einem Besuch der In-vitro-Fertilisation-Ambulanz (IVF), der Besichtigung des neuen OP-Traktes der Universitäts-Frauenklinik mit der Führung des Ärztlichen Direktors der Frauenklinik, Prof. Dr. Gerald Gitsch, und der Laborräume der Humangenetik mit den Erläuterungen des Dekans der Medizinischen Fakultät, Prof. Dr. Martin Schumacher.

Mit freundlichen Grüßen


Rudolf-Werner Dreier
Leiter Kommunikation und Presse