Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Dies Universitatis der Universität …

Dies Universitatis der Universität mit Verleihung der Ehrensenatorwürde und der Universitätsmedaille

Freiburg, 17.06.2003

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Auditorium Maximum der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Kollegienge-bäude II (KG II) am Platz der Alten Synagoge findet der diesjährige

Dies Universitatis
am Mittwoch, den 25. Juni 2003, um 19.15 Uhr

statt. Im Rahmen dieses Festaktes wird der Rektor der Universität, Professor Dr. Dr. h.c. Wolfgang Jäger, die Verleihung der Ehrensenatorenwürde sowie der Universitätsmedaille an herausragende Persönlichkeiten vornehmen.

Mit der höchsten Auszeichnung der Universität, der Verleihung der Würde eines Ehrensenators, ehrt die Alberto Ludoviciana in diesem Jahr sowohl den Schatz-meister der Wissenschaftlichen Gesellschaft in Freiburg, Dr. Michael E. Heim, als auch den Gründer, Träger und Mäzen der Freiburger Klinik für Tumorbiologie, Dr. Erich Marx, als auch den langjährigen Erzbischof von Freiburg Dr. Dr. h.c. Oskar Saier.

Mit der Universitätsmedaille, werden in diesem Jahr der langjährige Leiter des Freiburger Universitätsbauamtes, Diplom-Architekt Eckhard Bull sowie die ehe-malige Prorektorin und Beauftragte des Rektors für Ehrungen und Preise, Pro-fessor Dr. Gisa Fleckenstein-Grün, Physiologisches Institut der Universität, und Professor emeritus Dr. Klaus Starke, Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie der Universität, ausgezeichnet.

Den Festvortrag hält Professor Dr. Nikolaus Pfanner, Direktor des Instituts für Biochemie und Molekularbiologie. Der Preisträger des Max-Planck-Forschungspreises für Internationale Kooperation 2002 spricht zum Thema: "Mo-lekulare Briefträger und Anstandsdamen: Lebensnotwendiger Proteinverkehr in der Zelle".

Ich würde mich sehr freuen, Sie bei dieser wichtigen Veranstaltung der Universi-tät begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen und kollegialen Grüßen

Dr. Thomas Nesseler
Stv. Leiter Kommunikation und Presse
-2-


Dies universitatis 2003

Mittwoch, 25.06.2003 19 Uhr c.t.
Auditorium Maximum der Universität, KG II, Platz der Alten Synagoge


Programm


Begrüßung durch den Rektor,
Professor Dr. Dr. h.c. Wolfgang Jäger
Verleihung der Universitätsmedaille an

Leitender Baudirektor a.D. Diplom-Architekt Eckhard Bull,
langjähriger Leiter des Freiburger Universitätsbauamtes,
Professor Dr. Gisa Fleckenstein-Grün, Physiologisches Institut,
ehemalige Prorektorin und Beauftragte des Rektors für Ehrungen und Preise,
Professor emeritus Dr. Klaus Starke,
Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie,

Verleihung der Ehrensenatorenwürde an

Dr. Michael E. Heim,
Schatzmeister der Wissenschaftlichen Gesellschaft in Freiburg,
Dr. Erich Marx,
Gründer, Träger und Mäzen der Freiburger Klinik für Tumorbiologie,
Dr. Dr. h.c. Oskar Saier,
Erzbischof emeritus von Freiburg.


Festvortrag
Professor Dr. Nikolaus Pfanner,
Direktor des Instituts für Biochemie und Molekularbiologie und Preisträger des Max-Planck-Forschungspreises für Internationale Kooperation 2002:
"Molekulare Briefträger und Anstandsdamen: Lebensnotwendiger Proteinverkehr in der Zelle".

abgelegt unter: