Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … 50 Jahre Seelsorge im Uniklinikum …

50 Jahre Seelsorge im Uniklinikum Freiburg

Klinikkirchen des Uniklinikums feiern ökumenisches Jubiläum

Freiburg, 28.04.2004

Von Samstag, den 1. Mai bis Sonntag, den 9. Mai feiern evangelische und katholische Krankenhausseelsorge und das Klinikum gemeinsam das 50-jährige Jubiläum von Heilig Geist Kirche und Emauskapelle des Universitätsklinikums Freiburg. Den Anstoß für diese Festwoche gab der Umstand, dass der 50. Weihetag der katholischen Heilig Geist Kirche – der 2. Mai - in diesem Jahr genau auf den Sonntag fällt. An dem Tag wird Erzbischof Dr. Oskar Saier um 09.30 Uhr in dieser Kirche einen Festgottesdienst feiern. Während der Jubiläumswoche finden Konzerte und Lesungen in den jeweiligen Kirchen sowie als Zeichen des Klinikums eine Podiumsdiskussion zum Thema „Profession im Dienst am Menschen“ statt.

Seit dem letzten Jahr stellt die evangelische Seelsorge der Uniklinik ihre Schulungskompetenz unter Beweis und bildet sozial engagierte Menschen in einem sechsmonatigen Kurs zu ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus. So wird Oberkirchenrat Dr. Michael Nüchtern im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten am Sonntag, den 9. Mai neun ehrenamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorgern das offizielle Zertifikat für die absolvierte Theorie-Ausbildung mit anschließender Praxiserfahrung übergeben. Beide Klinikkirchen setzen schon seit über 30 Jahren auf die Mitarbeit der Ehrenamtlichen. „Es gibt so viel zu tun, da ist uns jede helfende Hand willkommen,“ erklärt Pater Norbert Riebartsch von der katholischen Seelsorge.

Evangelische und katholische Seelsorgerinnen und Seelsorger betreuen gemeinsam mit den Ehrenamtlichen sowohl Patientinnen und Patienten des Klinikums, als auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Und die vielen fleißigen Helfer sind kaum wegzudenken, schließlich übernehmen sie zahlreiche Aufgaben, die ansonsten im hektischen Klinikalltag kaum zu bewältigen wären. „Für viele ist ein Gesprächspartner aus nicht medizinischem Kreis, der Zeit hat und unabhängig von der Konfession auf jeden, der Hilfe braucht zugeht von immenser Bedeutung,“ so Gabriele Dorner-Müller, stellvertretende Stationsleitung einer kinderchirurgischen Station im Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin.




Kontakt:
Katholische Klinikseelsorge des Uniklinikums Freiburg
Pater Norbert Riebartsch
Hugstetter Str. 55
79106 Freiburg
Tel.: 0761/270-3401
E-Mail: pnorbert@sfa.ukl.uni-freiburg

Evangelische Klinikseelsorge des Uniklinikums Freiburg
Diakon Jens Terjung
Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg
Tel.: 0761/270-6011
E-Mail: jensterjung@hotmail.com

abgelegt unter: