Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Ein Netz für ExistenzgründerInnen

Ein Netz für ExistenzgründerInnen

Kostenlose Einzelberatung durch das ExistenzgründerInnen-Netzwerk CTO beim Freiburger Gründertag 2004

Freiburg, 22.10.2004

In den Genuss kostenloser Einzelberatung kommen ExistenzgründerInnen und Gründungsinteressierte am Stand des Gründerverbundes Campus Technologies Oberrhein (CTO) beim Freiburger Gründertag 2004 am 29. Oktober 2004 ab 11 Uhr in der Neuen Messe in Freiburg.
Immer mehr Menschen gehen den Weg in die berufliche Selbständigkeit, nicht zuletzt aufgrund zahlreicher staatlicher Fördermaßnahmen. Nach Angaben der IHK Südlicher Oberrhein stieg allein im ersten Quartal 2004 die Zahl der Gewerbeanmeldungen in der Region um 18 Prozent. Äußerst unübersichtlich geht es mitunter beim Sprung in die Selbständigkeit zu: Brauche ich einen Business-Plan und worauf kommt es dabei an? Und erst dieses komplizierte Steuerrecht! Wie stelle ich mich und meine Firma nach außen hin dar? Mit zahlreichen Fragen sehen sich Menschen konfrontiert, die den Weg in die berufliche Selbständigkeit wagen.
Beim Freiburger Gründertag können diese Fragen beantwortet werden! Engagierte und kompetente Netzwerkpartner aus dem Gründerverbund CTO bieten allen Interessierten kostenlose „Sprechstunden“ zu zahlreichen Top-Themen der Existenzgründung an.
Das vollständige Beratungsprogramm kann auf der Internetseite des Gründerverbundes eingesehen werden: www.cto.uni-freiburg.de. Gedruckte Programme sind am Info-Stand des Freiburger Gründertages während der Veranstaltung erhältlich. Eine rechtzeitige Anmeldung vermeidet Wartezeiten und sichert wichtige Informationen.
Der Gründerverbund Campus Technologies Oberrhein (CTO) betreut und unterstützt ExistenzgründerInnen an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und den Fachhochschulen Furtwangen und Offenburg. Mit CTO ist die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg in diesem Jahr erstmals Mitinitiatorin des Freiburger Gründertags. Weitere Initiatoren sind die Handwerkskammer Freiburg, die IHK Südlicher Oberrhein, die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, die Volksbank Freiburg und die Wirtschaftsförderung Region Freiburg.
Besuchen Sie uns am 29. Oktober 2004 beim Freiburger Gründertag 2004 und treffen Sie an unserem Meeting-Point andere ExistenzgründerInnen zum Erfahrungsaustausch: damit aus Ihrer Idee ein Erfolg wird!

Kontakt:

Campus Technologies Oberrhein (CTO)
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Stefan-Meier-Str. 8
79104 Freiburg
Telefon: 0761 203-5210,
Fax: 0761 203-5210
E-Mail: cto@zft.uni-freiburg.de
Internet: www.cto.uni-freiburg.de

abgelegt unter: