Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Freiburger Studentin erhält …

Freiburger Studentin erhält Karl-Steinbuch-Stipendium

Premiere beim doIT-Kongress in Mannheim

Freiburg, 23.12.2004

Im Rahmen des diesjährigen doIT-Kongresses in Mannheim ist der Freiburger Studentin Rui Zhou das Karl-Steinbuch-Stipendium verliehen worden. Die Jury hat ihr für das Projekt „Wireless Tracking Indoor System (WITS) eine Förderung von 9 Monaten mit insgesamt 7.200 Euro zugesagt. Staatsminister Ulrich Müller überreichte zusammen mit dem Vorsitzenden der MFG-Stiftung, Klaus Haasis, die Stipendiumsurkunde. Rui Zhou ist damit die einzige weibliche und erste ausländische Stipendiatin.

Sie arbeitet seit zwei Jahren im Rahmen des "Applied Computer Science"-Programms der Fakultät für Angewandte Wissenschaften in der Forschungsgruppe von Prof. Dr. Gerhard Schneider am Rechenzentrum der Universität Freiburg. Das universitätsweite drahtlose Netz, welches das Rechenzentrum ausbaut und betreibt, ist dabei eine wichtige Grundlage für ihre wissenschaftliche Arbeit. Die Ergebnisse werden in Zukunft den Erstsemestern helfen, sich schneller in der Universität zurechtzufinden.

Insgesamt erhielten zwölf Studierende zum ersten Mal das Karl-Steinbuch-Stipendium. Die MFG – Stiftung fördert damit IT- und Medienprojekte von jungen Wissenschaftlern. Zweimal im Jahr soll das Stipendium in Zukunft vergeben werden.

Weitere Infos auch unter www.karl-steinbuch-stipendium.de


Kontakt

Prof. Dr. Gerhard Schneider
Rechenzentrum der Universität Freiburg
Tel.: 0761-203-4626
Fax: 0761-203-4643
email: gerhard.schneider@rz.uni-freiburg.de

Projektleiter Forschungsmarketing / Innovationsmanagement
MFG Medienentwicklung Baden-Württemberg
Kompetenzzentrum des Landes für IT und Medien
Dr. Bert Bödeker
Breitscheidstr. 4, D-70174 Stuttgart
Telefon: 0711-90715.314
Fax: 0711-90715.350
E-Mail: boedeker@mfg.de
Website: http://www.mfg.de

abgelegt unter: