Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Olympia lässt grüßen!

Olympia lässt grüßen!

Sportshow zur Ehrung von Spitzensportlern an der Albert-Ludwigs-Universität – Buchgeister-Preis geht an Christina Obergföll und Rektor-Preis an Frank Albiez

Freiburg, 14.01.2005

Auch dieses Jahr ehrt die Albert-Ludwigs-Universität Sportlerinnen und Sportler, die bei Olympischen Spielen, Welt-, Europa- und Hochschul-meisterschaften im Rampenlicht standen, mit einer rasanten Sportshow. Die Sportlerehrung 2004 findet am Dienstag, den 25. Januar 2005, um 18.00 Uhr, in der Sporthalle des Olympiastützpunktes, Schwarzwaldstr. 177, statt. Der Rektor der Universität Freiburg, Professor Dr. Dres. h.c. Wolfgang Jäger, wird die Preise gemeinsam mit dem Rektor der Pädagogischen Hochschule Freiburg, Professor Dr. Wolfgang Schwark, überreichen.

Verliehen wird unter anderem der Buchgeister-Preis 2004. Er geht dieses Mal an die Leichtathletin Christina Obergföll, die bei den Olympischen Spielen in Athen beim Speerwurf teilnahm. Mit dem Ehrenpreis des Rektors der Universität für den besten Spitzensportler/in 2004, der bereits zum zweiten Mal vergeben wird, wird der Rollkunstläufer Frank Albiez ausgezeichnet. Er war im Jahr 2004 Weltmeister im Bereich Pflicht, Vizeweltmeister bei der Kombination sowie Europameister und Deutscher Meister.

Das zweistündige Rahmenprogramm gestalten Studierende der Universität und der Pädagogischen Hochschule. Herzlich eingeladen sind alle Sportenthusiasten und solche, die es werden wollen.

Programm auf Seite 2


Kontakt

Florian Forschmidt
Wettkampfsport
Albert-Ludwigs-Universität
Tel.: 0761/ 203-4519
Fax: 0761/ 203-4524
E-mail: Florian.Forschmidt@sport.uni-freiburg.de



Sportlerehrung 2004
_________________________________________

25. Januar 2005



P r o g r a m m


1. Begrüßung durch Nanny Hindemith

2. Ansprache von Prof. Dr. Albert Gollhofer

3. Ansprache von Prof. Dr. Gabriele Sobiech

4. Begrüßung durch den Rektor der Universität, Professor Dr. Dres. h.c. Wolfgang Jäger , und den Rektor der Pädagogischen Hochschule, Prof. Dr. Wolfgang Schwark

5. Ehrung von Frank Albiez - Rollkunstlauf, Weltmeister 2004 (Pflicht) / Vizeweltmeister 2004 (Kombination) / Europameister 2004 / Deutscher Meister 2004 - durch Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Jäger, Florian Forschmidt und Nanny Hindemith.

6. Vorführung „Akrobatik„ –Extra art-

7. Verleihung des „Buchgeister-Preises 2004“ an Christina Obergföll, Leichtathletik, Olympiateilnehmerin 2004 durch Prof. Dr. Albert Gollhofer, Carlheinz Birkhan und Nanny Hindemith

8. Vorführung „Jonglage“ –Extra art-

9. Ehrung der Sportler der Wettkampfgemeinschaft von der Universität und der Pädagogischen Hochschule durch Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Jäger, Florian Forschmidt und Nanny Hindemith

10. Vorführung „Kunstradfahren“ Sabine Schlegel

11. Ehrung der Sportler der Pädagogischen Hochschule durch Prof. Dr. Wolfgang Schwark und Dr. Maud Hietzge

12. Vorführung „Turnen“

13. Ehrung der Obleute durch Professor Dr. Dres. h.c. Wolfgang Jäger, Prof. Dr. Wolfgang Schwark, Florian Forschmidt und Nanny Hindemith

abgelegt unter: