Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Uni Freiburg: Hommage an Einstein

Uni Freiburg: Hommage an Einstein

Veranstaltungen zum Jahr der Physik

Freiburg, 09.02.2005

Mit einer außergewöhnlichen Veranstaltung startet die Universität Freiburg ins Einstein-Jahr: Die Fakultät für Mathematik und Physik veranstaltet gemeinsam mit dem Förderverein Science und Technologie am Montag, den 14.02.2005, um 17.15 Uhr im Saal des Hauses "Zur Lieben Hand", Löwenstr. 16, eine Aufführung "Hommage an Albert Einstein", in der das Leben und Wirken Albert Einsteins vorgestellt wird. Begleitend zu den Lebensstationen des großen Wissenschaftlers werden Künstler Texte und Musik darbieten.

Information für die Vertreter der Medien:
Diese Veranstaltung des Physikalischen Kolloquiums im Rahmen des Internationalen Jahres der Physik ist bereits ausverkauft. Bei guter Resonanz soll sie in einem größeren öffentlichen Rahmen wiederholt werden.
Für die interessierten Medienvertreter haben wir eine limitierte Anzahl an Plätzen reserviert. Anmeldung bitte bis 11.02.05 bei Kommunikation und Presse, Tel.: 203-4302.

Ein weiterer Programmpunkt der Fakultät für Mathematik und Physik im Einstein-Jahr ist die Ringvorlesung „Einstein und die Folgen“ an folgenden Terminen:

18.04.2005 Prof. Dr. Josef Honerkamp: „Das Wunderjahr Albert
Einsteins“
02.05.2005 Prof. Dr. Matthias Weidemüller: „Albert Einstein und die
kälteste Materie des Universums“
30.05.2005 Prof. Dr. Gregor Herten: „E=mc2 - Urknall im Labor“
13.06.2005 Prof. Dr. Alexander Blumen: „Brownsche Bewegung -- 100
Jahre danach“
27.06.2005 Prof. Dr. Joachim Luther: „Von der Interpretation des
Photoeffekts zur photovoltaischen Stromerzeugung“
11.07.2005 Prof. Dr. Hartmann Römer: „Raum und Zeit bei Einstein“

Ort: Hörsaal 1015, Zeit: jeweils 20.00 Uhr c.t.



Kontakt:
Prof. Dr. Josef Honerkamp
Dekan der Fakultät für Mathematik und Physik
Hermann-Herder-Straße 3a
79104 Freiburg
Tel. 0761/203-5830
e-mail: hon@physik.uni-freiburg.de

abgelegt unter: