Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … „Das Klinikum in Bewegten …

„Das Klinikum in Bewegten Bildern“

Der neue Imagefilm des Klinikums feiert Premiere

Freiburg, 18.03.2005

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

am Donnerstag, den 24. März 2005 stellt das Universitätsklinikum Freiburg im Großen Hörsaal der Zahnklinik seinen neuen Imagefilm vor. Die offizielle Premiere beginnt um 15.00 Uhr, von 16.00 bis 18.00 Uhr haben alle Interessierten die Möglichkeit im „klinikumseigenen Kino“ in der Zahnklinik den Film zu sehen.

Unter dem Titel „Der ewige Traum der Menschheit“ präsentiert der Film die Vielfalt des Klinikums und das Bemühen, schwerste Erkrankungen zu heilen, Schmerzen zu lindern und das Leben sinnvoll zu verlängern. In verschieden Episoden berichten Patienten von ihren Erfahrungen im Universitätsklinikum. Neben der Darstellung der medizinischen Kompetenz war es den Machern des Films besonders wichtig, die menschliche Komponente im Klinikum zum Ausdruck zu bringen.

Für die Realisierung des Films wurde der Wiener Filmemacher, Herbert Eisenschenk, beauftragt. Gemeinsam mit dem Geschäftsbereich Patientenangelegenheiten und zahlreichen Mitarbeitern aus unterschiedlichsten Abteilungen des Universitätsklinikums realisierte er nach knapp zweijähriger Planungs- und Produktionszeit einen 15-minütigen Film der den höchsten Ansprüchen genügt.

Ich hoffe, ich kann Sie zu dieser Premierenveranstaltung begrüßen.

Mit freundlichen Grüßen

Rudolf-Werner Dreier
Leiter Kommunikation und Presse


abgelegt unter: