Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Blutspender flott unterwegs

Blutspender flott unterwegs

Freiburger Unternehmen stiften für die Aktion „Spender werben Spender“

Freiburg, 05.09.2005

Das Sommerloch macht sich auch im Blutspendezentrum des Universitätsklinikums Freiburg bemerkbar. Wenig Bürger finden bei den sommerlichen Temperaturen den Weg zur Transfusionszentrale um ihr Blut zu spenden.

Zwei große Partner unterstützen das Klinikum dabei, die dringend notwendigen Reserven zu füllen. Die Mercedes Benz Niederlassung Freiburg und der ADAC Freiburg stifteten attraktive Prämien für die Aktion „Spender werben Spender“ an den Blutspendeförderverein regioblut e.V. Unter dem Motto „Edel, flott und sicher zur Spende ins Blutspendezentrum der Uniklinik“ verlosten sie jeweils drei Gutscheine für Ausfahrten mit einem Mercedes SLK und für ein Fahrsicherheitstraining. Die Gewinner nahmen die Gutscheine am vergangenen Donnerstag sichtlich glücklich in Empfang.

Bei der dauerhaften Aktion „Spender werben Spender“ erhalten Blutspender des Universitätsklinikums für zwei neu geworbene Spender einen Wertgutschein und nehmen zudem an der Verlosung der jeweils aktuellen Zusatzprämien teil.



Kontakt:

Dr. Markus Umhau
Leiter des Blutspendezentrums und 1. Vorsitzender von regioblut.e.V.
Tel. 0171 / 1758065
Infos zur Blutspende und zur Aktion „SwS“ unter www.meinblut.de oder Tel. 0761 / 270-4444.
Die Gewinnerin Bernadette Braunbeck steht Ihnen für ein Interview zur Verfügung: Tel. 0179/1149159 oder per eMail deddada@gmx.de

(Ein Foto erhalten Sie von Kommunikation und Presse)

abgelegt unter: