Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Tag der offenen Tür: Alles was …

Tag der offenen Tür: Alles was Technik, Großküche und Großwäscherei am Universitätsklinikum zu bieten haben

Ein Blick hinter die Kulissen eines Großbetriebs am 15. Oktober 2005 von 10 bis 15 Uhr

Freiburg, 10.10.2005

Wer schärft das Sägeblatt der Knochensäge, wer sorgt dafür, dass medizinische Geräte stets einsatzbereit und garantiert funktionstüchtig sind und wer ist blitzschnell vor Ort, wenn doch mal ein Gerät streikt? Wo werden die rund zwölf Tonnen Wäsche die täglich im Klinikum anfallen gewaschen, getrocknet, sortiert und richtig abgelegt und wer kümmert sich um das leibliche Wohl von Patienten und Mitarbeitern? Wer pflegt die wunderbaren Grünanlagen und wo wird die Wärme für das Klinikum erzeugt? Wer zimmert Möbel passgenau und wer sorgt für die Unterhaltung der Patienten über den Klinik-Haus-Kanal? Und wo steckt das logistische Wunderwerk, das dafür sorgt, dass Essen, Wäsche und Medikamente immer pünktlich an der richtigen Stelle sind, ohne dass man etwas davon sieht?

Die Liste lässt sich fast beliebig verlängern. Wer beim Klinikum ausschließlich an Medizinische Versorgung und Verwaltungsapparat denkt, der hat einen wichtigen Bereich vergessen – die Technik. Der Geschäftsbereich Technik macht das Klinikum in vielen Bereichen unabhängig und garantiert eine schnelle und reibungslose Versorgung. Fast alle Dienstleistungen werden im eigenen Haus erbracht: von der Zentralwäscherei bis zur Zentralküche und von der Malerwerkstatt über die Medizintechnik bis hin zum Medienzentrum. Selbst in der Energieversorgung ist das Klinikum autark: Das eigene Heizkraftwerk des Klinikums verfügt über eine moderne Kraft-Wärme-Kopplung. Aber nicht nur Wärme wird im Klinikum selbst produziert, auch die Kälte für die Klimatisierung wird hier gewonnen.

Wer auf die vielen Fragen Antworten sucht oder einfach ein paar interessante und unterhaltsame Stunden erleben möchte, ist herzlich eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen des Universitätsklinikums zu werfen, unter dem Motto:

Technik zum Anfassen und Mitmachen
am Samstag, den 15. Oktober 2005, von 10 bis 15 Uhr
Universitätsklinikum Freiburg, Hartmannstraße 1

Dort erwarten die Besucher geöffnete Werkstätten und offene Türen in den verschiedenen Bereichen der Technik. Zentralwäscherei, Zentral-küche, Heizkraftwerk und die automatische Warentransport-Anlage bieten mehrere Führungen an. Für das leibliche Wohl sorgt die Zentralküche in einem Festzelt.