Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Akademische Gedenkfeier für …

Akademische Gedenkfeier für Konrad Hesse

Freiburg, 10.11.2005


Am Freitag, den 25. November 2005 um 16 Uhr c.t.
findet in der Aula der Universität (Kollegiengebäude I, Werthmannplatz) eine öffentliche Akademische Gedenkfeier für Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Konrad Hesse, Richter des Bundesverfassungsgerichts a. D. statt.

Nach einer Begrüßung durch Prof. Dr. Andreas Voßkuhle, Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, und Gedenkworten durch den Rektor der Albert-Ludwigs-Universität, Prof. Dr. Wolfgang Jäger und den Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Dr. Dr. h. c. Hans-Jürgen Papier hält Prof. Dr. Dr. h. c. Peter Lerche eine Ansprache mit dem Titel „Der Wissenschaftler Konrad Hesse“.

Konrad Hesse verstarb am 15.3.2005 im Alter von 86 Jahren. Durch seine wissenschaftliche Tätigkeit an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Freiburg, der er ab 1955 angehörte und bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1987 treu blieb, sowie seine Richtertätigkeit im Ersten Senat des Bundesverfassungsgerichts ab 1975 leistete Konrad Hesse einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung des Verfassungsrechts der Bundesrepublik Deutschland.