Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Bedeutendes aus den Weltreligionen

Bedeutendes aus den Weltreligionen

Udo-Keller-Stiftung zu Neversdorf fördert Projekt an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Freiburg, 16.03.2006

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

der Arbeitsbereich Religionsgeschichte der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg erhält von der Udo-Keller-Stiftung zu Neversdorf 357.000 Euro für ein Forschungs- und Editionsprojekt. Das Projekt umfasst eine umfangreiche Bearbeitung von wichtigen Texten aus den Weltreligionen, deren Edition und Herausgabe. Ergebnis wird ein auf 24 Bände ausgelegter Kanon sein.

Zur feierlichen Vertragsunterzeichnung am

Donnerstag, den 23. März 2006, um 11.00 Uhr, Rektorat, Fahnenbergplatz, 5. OG,

lade ich Sie herzlich ein.

An der Vertragsunterzeichnung mit der Udo-Keller-Stiftung Neversdorf werden der Rektor der Universität, Professor Dr. Wolfgang Jäger, Dekan Professor Dr. Helmut Hoping, Theologische Fakultät, Professor Dr. Dr. Bernhard Uhde, Arbeitsbereich Religionsgeschichte, Professor Dr. Magnus Striet, Arbeitsbereich Fundamentaltheologie, Professor Dr. Rolf W. Thiel, Vorstand der Udo-Keller-Stiftung Neversdorf sowie Dr. Cai Werntgen, Geschäftsführer der Stiftung, teilnehmen.

Ich würde mich freuen, Sie zu diesem Termin begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen




Rudolf-Werner Dreier
Leiter Kommunikation und Presse

abgelegt unter: ,