Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … 10 Jahre KulturBonbon am …

10 Jahre KulturBonbon am Universitätsklinikum

Geburtstagsprogramm mit ÜberraschungsBonbons

Freiburg, 17.03.2006

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

zehn Jahre feinstes Kulturprogramm am Universitätsklinikum Freiburg, in erster Linie für unsere Patienten, aber auch für unsere Mitarbeiter, sind wirklich ein Grund zum Feiern. Zu einem speziellen Geburtstags-Programm mit einer Hand voll Überraschungen lädt das KulturBonbon auch über die Klinikgrenzen hinaus ein:

Musik und mehr:

10 Jahre KulturBonbon im Klinikum

am 23. März 2006, um 19 Uhr
im Foyer des Neurozentrums, Breisacher Straße 64 in Freiburg

Nur soviel sei verraten: Auf der Bühne im Foyer des Neurozentrums gibt es ein Wiedersehen mit den Sopranistinnen von Tri Elles Vocales, die in ihrem Programm „Das kann doch eine Seefrau nicht erschüttern“ mit herrlich geistreicher Selbstironie und Satire altbekannte Schnulzen parodieren. Doch damit ist der Abend noch lange nicht zu Ende. Durch das Programm führt der Jongleur Lupus Richter, der im Laufe des Abends das eine oder andere ÜberraschungsBonbon aus dem Hut zaubern wird.

Ich würde mich freuen, Sie zu diesem Termin begrüßen zu dürfen. Auch eine Ankündigung in Ihrem Medium wäre uns willkommen.


Mit freundlichen und kollegialen Grüßen


Rudolf-Werner Dreier
Leiter Kommunikation und Presse