Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Weit mehr als nur schöne Kristalle

Weit mehr als nur schöne Kristalle

Einladung zur 14. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kristallographie in Freiburg

Freiburg, 29.03.2006

Das Kristallographische Institut der Albert-Ludwigs-Universität richtet zusammen mit dem Institut für Anorganische und Analytische Chemie sowie dem Institut für Organische Chemie und Biochemie am 3. – 6. April 2006 die 14. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kristallographie (DGK) aus. Die DGK ging nach der deutschen Wiedervereinigung aus der Arbeitsgemeinschaft Kristallographie in der BRD und der Vereinigung für Kristallographie in der DDR hervor. Die Tagung wird am

Montag, den 3. April 2006, um 13.00 Uhr in der Aula der Universität, Kollegiengebäude I, Werthmannplatz,

eröffnet.

Die Kristallographie als Wissenschaft entwickelte sich ursprünglich aus dem Studium natürlich vorkommender Minerale und ist in der Öffentlichkeit recht wenig bekannt. Sie ist neben den Geowissenschaften von großer Bedeutung in vielen modernen Disziplinen, so der Materialwissenschaft, der Festkörperphysik, der Chemie und der Molekularbiologie. Sie bildet die Grundlage modernster Technologien, wie zum Beispiel bei der Fertigung von Halbleiterbauelementen. Weitere Informationen unter:
http://www.dgk-2006.de und
http://opal.kristall.uni-frankfurt.de/DGK/.


Kontakt:
Prof. Dr. Arne Cröll
Kristallographisches Institut
Universität Freiburg
Hermann-Herder-Str. 5
79104 Freiburg
Tel.:761-2036439
e-mail: arne.croell@krist.uni-freiburg.de
http://www.krist.uni-freiburg.de

abgelegt unter: