Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Naturwald oder Plantage?

Naturwald oder Plantage?

Internationale Tagung zur forstlichen Nachhaltigkeit

Freiburg, 17.05.2006

Rund 70 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 15 meist europäischen Ländern werden sich vom 21. bis zum 23. Mai 2006 in Freiburg treffen, um die Frage „Naturwald oder Plantage?“ auf einer internationalen Tagung zu diskutieren. Die Tagung mit dem Thema „Plantation or Conversion – The Debate!“ ist eine gemeinsame Veranstaltung zweier regionaler Projektzentren des Europäischen Forstinstituts (EFI): des ConForest mit Hauptsitz in Freiburg und des Institut Européen de la Forêt Cultivée (IEFC) mit Hauptsitz in Bordeaux.

Beide Projektzentren beschäftigen sich mit der forstlichen Nachhaltigkeit, der kontinuierlichen Erzeugung hochwertiger Produkte und Leistungen des Waldes, jedoch mit konträrer Betrachtungsweise. Während sich das ConForest mit der Frage der Überführung von nicht-standortsgerechten Nadelwaldreinbeständen in naturnahe laubbaumreiche Mischbestände einen naturnahen multifunktionalen Wald im Auge behält, widmet sich das IEFC der kontinuierlichen Holzproduktion in Forstplantagen. Die Einzelfragen beziehen sich auf die forstliche Produktion, die Biodiversität, Inventuren, den Standort - Boden und Wasser -, die Gesundheit des Waldes sowie die Forstökonomie.

Die lokalen Organisatoren der Tagung sind das Institut für Waldwachstum (IWW) der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sowie die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA). Die Veranstaltungen finden an der FVA, Wonnhaldestr. 4 und am Institut für Waldwachstum, Tennenbacherstr. 4 statt. Zum Auftakt der Tagung, am 21. Mai, wird eine Waldexkursion nach Wolfach angeboten. Die Tagungssprache ist Englisch.

Weitere Information:
http://www.iww.uni-freiburg.de/events/events#conforestconference

Kontakt:
Stuart Dedrick
Institut für Waldwachstum
Tennenbacherstr. 4
79085 Freiburg
Tel. +49 761 203 3743
Fax +49 761 203 3740
e-Mail Stuart.Dedrick@iww.uni-freiburg.de

abgelegt unter: