Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Dies Universitatis der Universität

Dies Universitatis der Universität

Verleihung der Ehrensenatorwürde, der Universitätsmedaille, des Frauen-förderpreises und des DaimlerChrysler Services-Preises

Freiburg, 13.06.2006

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

in der Aula der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Kollegiengebäude I
(1. OG), Werthmannplatz, findet der diesjährige

Dies Universitatis
am Mittwoch, den 21. Juni 2006, um 19 Uhr c.t.,

statt. Im Rahmen des Festaktes wird der Rektor der Universität, Professor Dr. Wolfgang Jäger, die Verleihung der Ehrensenatorenwürde sowie der Universi-tätsmedaille an herausragende Persönlichkeiten vornehmen.

Mit der höchsten Auszeichnung der Universität, der Verleihung der Würde eines Ehrensenators, ehrt die Universität in diesem Jahr Dr. Shin Ho Kang, Vorsit-zender des Verbands der koreanischen Industrie, Walter Köbele, Vorsitzender der Geschäftsführung der Pfizer Deutschland sowie Eugen Martin, Ehrenpräsi-dent der Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein.

Mit der Universitätsmedaille wird Professor Dr. Heribert Smolinsky, Präfekt der Universitätskirche, ausgezeichnet.

Der Frauenförderpreis 2005 der Albert-Ludwigs-Universität wird an Dr. Tamara Bechtold, Institut für Mikrosystemtechnik, verliehen.

Den Festvortrag hält Professor Dr. Peter Jonas, Physiologisches Institut, Träger des Gottfried Wilhelm Leibniz-Preises 2006, zum Thema „Kommunikation in neu-ronalen Netzwerken“.

Im Rahmen des Dies Universitatis wird der DaimlerChrysler Services-Preis an Dr. Marcus Obrecht, Seminar für Wissenschaftliche Politik, für seine Dissertati-on „Niedergang der Parlamente? Transnationale Politik im Deutschen Bundestag und der Assemblée nationale“ verliehen.

Zu dieser wichtigen Veranstaltung der Universität und dem anschließenden
Empfang lade ich Sie herzlich ein.

Mit freundlichen und kollegialen Grüßen


Rudolf-Werner Dreier
Leiter Kommunikation und Presse

Das Programm finden Sie
hier

abgelegt unter: