Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Gezielt zum Traumjob

Gezielt zum Traumjob

Life / Work Planning-Workshops im Juni und Juli

Freiburg, 11.06.2007

Arbeitssuchende setzen bei der Stellensuche ihre Hoffnung häufig auf Stellen, die öffentlich in Zeitungen oder im Internet veröffentlicht werden. Allerdings wird in Deutschland nur jede dritte Stelle öffentlich ausgeschrieben. Dass heißt: die größten Chancen bleiben bei der konventionellen Stellensuche ungenutzt. Genau hier setzt das von dem amerikanischen Arbeitswissenschaftler Richard Nelson Bolles entwickelte Verfahren Life/Work Planning (LWP) an. LWP zeigt nicht nur den Zugang zum verborgenen Arbeitsmarkt, sondern liefert auch gleich eine Methode, sich diesen in persönlichen Informationsgesprächen mit Berufspraktikern und durch den Aufbau eines „persönlichen Netzwerks“ zu erschließen. Denn: Die richtige Stelle zu finden, ist weniger eine Frage von Glück oder Zufall, sondern erlern- und planbar.

Das Career Center der Universität Freiburg bietet am Samstag, 23.06.2007 und Samstag, 28.07.2007 von 09.00-18.00 Uhr, wieder einen sogenannten „Impulstag - Life/Work-Planning“ an. Der „Impulstag“ richtet sich an Berufsein- oder –umsteiger ebenso wie an Studierende und Arbeitslose und bietet die Möglichkeit, LWP kennen zu lernen und erste Schritte selbst auszuprobieren.

Weitere Informationen unter:
www.ccenter.uni-freiburg.de/veranstaltungen/lwp.php

 

Termine:         Samstag, 23.06.2007 und Samstag, 28.07.2007
Kosten:           € 55,00 / Ermäßigung für Studierende und Arbeitslose
Trainer:           Rüdiger Hoff, Personaltrainer, Hamburg

Anmeldung:    Career Center, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
                    Sedanstr.6, 79098 Freiburg
                    Tel.: 0761/203-4407

abgelegt unter: ,