Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Neue Kindertagesstätte im …

Neue Kindertagesstätte im Biologicum

„Biolino“ öffnet seine Pforten

Freiburg, 21.06.2007

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr geehrte Damen und Herren,

die Fakultät für Biologie der Albert-Ludwigs-Universität hat einen konkreten Schritt in Richtung „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ gemacht. Unterstützt von der Universitätsleitung und der Fakultät öffnet die neue „Biolino“-Kindertagesstätte am

Freitag, 6. Juli 2007 um 17.30 Uhr in der Schänzlestraße 1

offiziell im Rahmen einer kleinen Feier ihre Pforten. Nach der Begrüßung durch den Dekan der Fakultät für Biologie, Prof. Dr. Ralf Reski, sprechen der Prorektor der Universität, Prof. Dr. Gerhard Schneider, die Gleichstellungsbeauftragte der Universität, Prof. Dr. Ingeborg Villinger und die Kita-Leiterin Sonja Ringwald über das  ambitionierte Projekt  der Biologen.

Bis zu zehn Kinder von Fakultätsmitarbeiterinnen und –mitarbeitern werden in diesem Jahr in der Einrichtung betreut. Bereits im nächsten Jahr soll die Kindertagesstätte erweitert werden. Da Biolino am Eingang des Botanischen Gartens liegt, spielt das Thema „Naturerfahrung“ im pädagogischen Konzept eine große Rolle.

Im Anschluss an die Eröffnung beginnt das jährliche Fakultätsfest im Institut für Biologie I (Zoologie, Hauptstraße 1), zu dem alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Eröffnung herzlich eingeladen sind.

Zur Eröffnung lade ich Sie herzlich ein.

Mit freundlichen und kollegialen Grüßen

Rudolf-Werner Dreier
Leiter Kommunikation und Presse

abgelegt unter: ,