Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Zweite Bundesbank Lecture

Zweite Bundesbank Lecture

Professor Caroline Fohlin zu Gast an der Albert-Ludwigs-Universität

Freiburg, 27.06.2007

Die zweite Bundesbank Lecture in „Banking and Finance: The Comparative Evolution of Financial Systems“ an der Fakultät für Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaften der Albert-Ludwigs-Universität, hält Professor Caroline Fohlin, Ph.D., der Johns Hopkins University, Baltimore/ USA.

Professor Fohlin zählt zu den international führenden Experten im Bereich Corporate Governance.  Ihr Forschungsschwerpunkt ist dabei die historische Entwicklung des deutschen Finanzsystems seit etwa 1850.

Die zweite Bundesbank Lecture beginnt am Donnerstag, den 28. Juni 2007, um 14.00 Uhr, im Hörsaal 1098, Kollegiengebäude I.

Kontakt:
Professor Dr. Thomas Gehrig
Fakultät für Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftlichen
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau
Platz der Alten Synagoge
79085 Freiburg
Tel.: 0761/203-2362

E-Mail:mailto:thomas.gehrig@vwl.uni-freiburg.de

 

 

abgelegt unter: ,