Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Eine eintägige Reise in die …

Eine eintägige Reise in die Welt der Medizin

Einladung zum Tag der offenen Tür des Universitätsklinikums Freiburg am 30. Juni 2007

Freiburg, 29.06.2007


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

zum Jubiläum des 550-jährigen Bestehens der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und ihrer Medizinischen Fakultät öffnet das Universitätsklinikum am 30. Juni 2007 den Bürgern Freiburgs und der Region seine Türen. Alle Kliniken, Fachabteilungen und Institute sowie viele nichtmedizinische Bereiche ermöglichen an diesem Tag einen Blick hinter die Kulissen von Patientenversorgung, Forschung und Lehre an unserem Klinikum.

Wir laden Sie herzlich ein, bei dieser Gelegenheit die vielen Angebote und das große Behandlungsspektrum des Universitätsklinikums sowie einen Teil unserer rund 8.000 Mitarbeiter, die sich mit viel Engagement und Freude daran gemacht haben, den Besuchern die Vielfalt unseres Klinikums in diesem besonderen Rahmen zu präsentieren, kennen zu lernen. Einen Eindruck von dem, was unseren Gästen an diesem Tag geboten wird, vermittelt Ihnen das Programm, das Sie im Anhang finden.

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten der modernen Medizin und Gesundheitsfürsorge und den aktuellen Stand der Wissenschaft, und entspannen Sie bei unserem unterhaltsamen Rahmenprogramm. Auf das Konzert des Freiburger Barockorchesters um 11 Uhr in der Kapelle des Klinikums möchten wir Sie besonders hinweisen sowie auf die Festansprachen zur Begrüßung der Besucher, um 12 Uhr auf der Bühne vor dem Chirurgiegebäude.

Seien Sie am 30. Juni 2007 unsere Gäste und verbringen Sie mit uns einen ganz besonderen Tag. Ich freue mich, Sie im Klinikum begrüßen zu dürfen und bedanke mich schon jetzt für Ihre interessante Berichterstattung. Sie erreichen die Pressestelle am zentralen Info-Zelt direkt hinter dem Torbogen des Klinikums sowie unter: Tel. 270-7919 oder 0173 / 3471927.

http://www.unseruniklinikum.de

Programmheft Tag der offenen Tür


Mit freundlichen und kollegialen Grüßen


Dr. Eva Maria Wagner
Pressereferentin