Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Die Albert-Ludwigs-Universität …

Die Albert-Ludwigs-Universität ehrt ihre Spitzensportler

Christina Obergföll und Leonie Müller erhalten Auszeichnung

Freiburg, 17.01.2008

Die Albert-Ludwigs-Universität ehrt auch dieses Jahr Sportlerinnen und Sportler, die bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften sowie den Internationalen Meisterschaften im Rampenlicht standen, mit einer Sportshow.

Die Sportlerehrung 2008 findet am

Dienstag, den 22. Januar 2008, um 19.00 Uhr in der Sporthalle des Olympiastützpunktes,
Schwarzwaldstr. 177,

statt.

Mit dem Ehrenpreis des Rektors der Universität Freiburg wird Christina Obergföll, Vize-Weltmeisterin im Speerwurf ausgezeichnet. Leider wird Christina Obergföll aufgrund eines Trainingslagers in Südafrika nicht persönlich an dem Termin teilnehmen.

Der Preis des Allgemeinen Hochschulsports geht dieses Jahr an Leonie Müller, Deutsche Hochschulmeisterin im Beach-Volleyball. Der Preis wird durch den Rektor der Pädagogischen Hochschule, Prof. Dr. Jürgen Nicolaus, und den Leiter des Allgemeinen Hochschulsports, Herrn Carlheinz Birkhan, überreicht

Das Rahmenprogramm gestalten Studierende der Universität und der Pädagogischen Hochschule.

Das ausführliche Programm finden Sie hier.


Kontakt:
Institut für Sport und Sportwissenschaften
Armin Backhaus
Tel.: 0761/203-4519
Fax: 0761/203-4524
E-mail: Armin.Backhaus@sport.uni-freiburg.de