Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Kurze Nachrichten aus der …

Kurze Nachrichten aus der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Freiburg, 07.02.2008

Professor Dr. Bernd Becker, Leiter der Arbeitsgruppe „Rechnerarchitektur“ am Institut für Informatik der Albert-Ludwigs-Universität, wurde vom „Insitute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE)“, dem größten Weltverband der Elektro- und Informationstechnik, zum „IEEE Fellow“ ernannt. Die Auszeichnung wurde Becker für seine wissenschaftlichen Arbeiten über „Algorithmen und Datenstrukturen bei Test und Verifikation von Integrierten Schaltungen“ verliehen.

Andrea Schneider, Examenskandidatin am Institut für Kulturgeographie, wurde für ihre Wissenschaftliche Arbeit im Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien „Tourismus als Entwicklungsstrategie im ländlichen Raum Kirgisistans“ mit dem Wissenschaftspreis der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft e.V. in der Kategorie „Beste Arbeit zum Thema Nachhaltigkeit im Tourismus“ ausgezeichnet. Der Preis wird am 5. März 2008 auf der ITB, der Weltleitmesse für Tourismus, in Berlin verliehen. Die Arbeit entstand unter der Betreuung von Professor Dr. Jörg Stadelbauer.

Das Labor von Professor Dr. Ralf Baumeister, Bioinformatik und Molekulargenetik, ist Partner des von der EU geförderten Forschungsvorhabens MEMOSAD zur Erforschung des Gedächtnisverlustes bei Alzheimer-Krankheit. Ziel des aus zehn europäischen Forschungseinrichtungen bestehenden Forschungskonsortiums ist es, in den nächsten drei Jahren die Mechanismen des Gedächtnisverlustes bei der Alzheimer-Krankheit möglichst aufzuklären und therapeutische Ansätze zur Prävention des charakteristischen Frühsymptoms der degenerativen Hirnerkrankung zu entwickeln. Die EU bewilligte für das Projekt drei Millionen Euro.

Professor Dr. Kerstin Kriegelstein, Direktorin des Instituts für Anatomie und Zellbiologie, Abteilung für Molekulare Embryologie, wurde zum Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina gewählt.

Professor Dr. Nikolaus Pfanner, Geschäftsführender Direktor des Instituts für Biochemie und Molekularbiochemie, wurde zum Mitglied des Freiburger Universitätsrates gewählt.

abgelegt unter: