Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Benefizkonzert für Krankenhaus …

Benefizkonzert für Krankenhaus in Nigeria

Freiburg, 11.02.2008

Mitarbeiter des Universitätsklinikums der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg werden mit den Klängen von Bax, Mendelssohn-Bartholdy und Schubert in einem der schönsten Säle der Universität, dem „Haus zur lieben Hand“ in der Löwenstrasse, am

Donnerstag, den 20. März 2008 – 19 Uhr


im Rahmen eines Benefizkonzertes auftreten. Unterstützt wird der Verein „Seelische Gesundheit Afrika e.V.“, der eine moderne psychiatrische Einrichtung (ein Akademisches Lehrkrankenhaus) in der Stadt Ibadan/Nigeria fördert. Er finanziert die stationären und ambulanten Behandlungskosten armer Patienten und klärt die Angehörigen und Patienten über psychische Erkrankungen und ihre Behandelbarkeit auf.


Programm:

·        Franz Schubert – Quartettsatz c-Moll D703

·      Arnold Bax – Oboenquintett (1922)

·        Felix Mendelssohn-Bartholdy – Streichquartett a-Moll op. 13

       Violine: Martina Wündrich, Florian Altvater / Viola: Ludwig Zeller / Violoncello: Katharina Puff / Oboe: Götz Rößner


Spenden sind erbeten!

Info Förderverein: Spendenkonto: Seelische Gesundheit Afrika e.V., Volksbank Freiburg, BLZ 680 900 00, Kto: 16736503


Kontakt:

Name: Dr. Dorothee Klecha

E-Mail: seelische-gesundheit-afrika@web.de