Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … 27. DAAD-Jahrestagung …

27. DAAD-Jahrestagung "Ausländerstudium" an der Universität Freiburg

Freiburg, 07.03.2008

Einmal im Jahr findet an einer Universität die Jahrestagung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) statt. Dieses Jahr treffen sich die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von



Montag, den 10.03.2008, bis Mittwoch, den 12.03.2008,
in der Aula, Kollegienbaugebäude I,
Platz der Universität 3


Die Tagung „Ausländerstudium“ richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Akademischen Auslandsämter und International Offices an deutschen Hochschulen, die sich mit der Betreuung von internationalen Studierenden befassen. Die Themen der diesjährigen Tagung reichen von der Fragestellung "Ist Internationalisierung ohne grundständiges Ausländerstudium möglich?" über den Komplex der Betreuung internationaler Studierender bis hin zum Bereich "Studiengebühren".

Von der Universität begrüsst Professor Dr. Karl-Reinhard Volz, Prorektor für Angelegenheiten der Studierenden und des Studiums, die Gäste.

In der Prometheushalle können sich im Tagungscafé neue Mitarbeiter mit erfahrenen Kollegen und den Mitarbeitern des DAAD austauschen.

Zur Tagung lade ich Sie herzlich ein.


Mit freundlichen Grüßen
 
Rudolf-Werner Dreier
Leiter Kommunikation und Presse

abgelegt unter: