Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Auf gleicher Augenhöhe mit dem …

Auf gleicher Augenhöhe mit dem Reich der Mitte

Erste westliche Tagung über chinesische Supraplanung und Strategeme

Freiburg, 03.11.2008

Im Westen „völlig unbekannt“ und „nahezu unbekannt“, so kann man die beiden Kernthemen „Supraplanung und Strategeme“ des Sino-Europe Worshops  „Grand Strategy for Business Competition“ kennzeichnen. Dieser findet am Samstag, den 15. November 2008 im Konzerthaus Freiburg statt.

Zwei ausgewiesene Experten treten in einer einmaligen Veranstaltung, die nicht wiederholt wird, als Referenten auf. Der Sinologieprofessor Dr. iur. Dr. phil. Harro von Senger und GE Cungen, Bundeskanzlerstipendiat der Alexander von Humboldt-Stiftung. Professor von Senger veröffentlichte das erste westliche Buch über „Supraplanung“, GE Cungen verfasste in der Volksrepublik China die erste Magisterarbeit über die 36 Strategeme.

Mit welchen Managementmethoden und Planungstheorien hat das Reich der Mitte seine langfristige Politik aufrechterhalten? Wie steht es um die zwei Hundertjahresziele, welche die Volksrepublik China derzeit verfolgt? Warum ist die Volksrepublik China von der westlichen Finanzkrise nicht so stark betroffen?

Auf derartige Fragen versucht die Tagung über chinesische Supraplanung und Strategeme Antworten zu geben. Die Kunst der List, in China seit Jahrhunderten gepflegt und bewundert, ist für Europäer ein Buch mit sieben Siegeln. In der Volksrepublik China sind Supraplanung und Strategeme seit Jahrtausenden im Denken und Planen von Führungskräften verankert. Wer hierzulande nichts davon weiß, hat im Umgang mit chinesischen Partnern - ob als Geschäftsmann, als Manager, als Unternehmer, als Politiker, kurz als Zeitgenosse - einen erheblichen Wettbewerbsnachteil. Höchste Zeit also, sich damit zu befassen.

Die Tagung richtet sich an Manager, Unternehmer, Wissenschaftler, Studierende und alle Interessierten.

Programm

Anmeldeformular

Online Anmeldung unter: www.kongress-und-kommunikation.de