Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Multiple Sklerose – Aktuelle …

Multiple Sklerose – Aktuelle und zukünftige Therapiemöglichkeiten

Patienteninformations-Veranstaltung am 8. November 2008

Freiburg, 05.11.2008

Durch die Einführung der Interferon-Präparate und anderer neuer Medikamente haben sich die schubprophylaktischen Behandlungsmöglichkeiten der Multiplen Sklerose (MS) deutlich verbessert. Darüber hinaus befinden sich zahlreiche, viel versprechende Medikamente in der fortgeschrittenen Phase der klinischen Erprobung. Vor dem Hintergrund dieser raschen Entwicklung der Behandlungsmöglichkeiten für Patienten mit Multipler Sklerose veranstaltet das Neurozentrum des Universitätsklinikums Freiburg eine Informationsveranstaltung. Verschiedene Referenten werden Patienten und Interessierte unter anderem über die Entstehung und Diagnostik der MS, über Schubprophylaxe und Behandlungsmöglichkeiten informieren.

Patienteninformations-Veranstaltung
Multiple Sklerose – Aktuelle und zukünftige Therapiemöglichkeiten
am Samstag, den 8. November 2008
von 9.00 bis 12.30 Uhr
im Konferenzraum
 Neurozentrum des Universitätsklinikums
Breisacher Str. 64 in Freiburg

Die Veranstaltung ist kostenlos, um eine Anmeldung wird gebeten.

Das detaillierte Programm finden Sie hier.

Anmeldung und Kontakt:
Petra Lappenbusch
Tel.: 0761/ 270- 5307
Fax: 0761/ 270- 5390
E-Mail:
petra.lappenbusch@uniklinik-freiburg.de