Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Neuroonkologie 2008

Neuroonkologie 2008

Veranstaltung zur Behandlung von Hirntumoren

Freiburg, 05.12.2008

Die multimodale Therapie hirneigener Tumoren hat sich in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt. Neue Studiendaten erlauben zunehmend differenzierte Entscheidungen zu Einsatz und Reihenfolge adjuvanter Therapien. Die Bedeutung von Biomarkern steigt. Die Therapie des Glioms, eines bösartigen Hirntumors, stellt hier eine der größten Herausforderungen an wirksame interdisziplinäre Therapiekonzepte dar.  Diese werden in idealer Weise in einem Comprehensive Cancer Center, wie dem Tumorzentrum Ludwig Heilmeyer - CCCF, entwickelt und umgesetzt.

Gliomtherapie 2008
Standards und aktuelle Studienergebnisse
am Donnerstag, 11 Dezember 2008
von 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr
Klinik für Strahlenheilkunde
Robert-Koch-Str. 3 in Freiburg


Die Veranstaltung bietet fokussiert und fachübergreifend einen Überblick über aktuelle Standards und Weiterentwicklungen bei der Therapie hoch- und niedrigmaligner Gliome.

Das detaillierte Programm finden Sie hier.

 

Kontakt:
Prof. Dr. Anca Ligia Grosu
Ärztliche Direktorin
Klinik für Strahlenheilkunde
Tel.: 0761/270- 9460
Fax: 0761/270- 9472
E-Mail: anca.grosu@uniklinik-freiburg.de