Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Albert-Ludwigs-Universität ehrt …

Albert-Ludwigs-Universität ehrt ihre Spitzensportler

Christina Obergföll und Julia Frick erhalten Auszeichnung

Freiburg, 22.01.2009

Die Albert-Ludwigs-Universität ehrt dieses Jahr Sportlerinnen und Sportler, die bei den Olympischen Spielen in Peking sowie den Internationalen Deutschen Hochschulmeisterschaften im Rampenlicht standen.

Die Sportlerehrung 2009 findet statt in Anwesenheit des Rektors, Professor Dr. Hans-Jochen Schiewer, am

Montag, den 26. Januar 2009, um 18.30 Uhr,
in der Turnhalle des Instituts für Sport und Sportwissenschaft,

Schwarzwaldstr. 175.

 

Rektor Schiewer wird den Ehrenpreis des Rektors der Universität Freiburg für die beste internationale Leistung im Spitzensport 2008 überreichen. Ausgezeichnet wird Christina Obergföll für ihre Bronze-Medaille bei den Olympischen Spielen in Peking. Der Preis des Allgemeinen Hochschulsports geht dieses Jahr an Julia Frick für ihren zweifachen Titelgewinn bei den Internationalen Deutschen Hochschulmeisterschaften Ski Nordisch.

Das Programm wird durch ein prämiertes, „musikalisch bewegendes Kabarett“ und eine Sportstudenten-Tanzkür ergänzt.


Kontakt:
Armin Backhaus
Institut für Sport und Sportwissenschaften
Tel.: 0761/203-4519

Fax: 0761/203-4534

E-Mail: Armin.Backhaus@sport.uni-freiburg.de

abgelegt unter: ,