Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Patientengespräch wird wiederholt

Patientengespräch wird wiederholt

Freiburg, 09.02.2009

Die überwältigende Resonanz auf das 1. Bischoffinger Patientengespräch, das Ende Januar 2009 als Kooperationsveranstaltung des AMEOS Krankenhaus Dr. Lay in Bischoffingen und dem Department für Orthopädie und Traumatologie des Universitätsklinikums Freiburg stattfand, hat die Organisatoren veranlasst diesen Informationsnachmittag zu wiederholen, da viele Gäste keinen Einlass mehr fanden.

Das Patientengespräch wird am Sonntag, 15.02.2009, um 13.30 Uhr im Großen Hörsaal der Chirurgischen Universitätsklinik Freiburg wiederholt.

Neben Vorträgen zu den Themen

-                      Stadiengerechte Therapie der Hüftarthrose: von der Arthroskopie bis zur Prothetik

-                      Osteoporose, der heimliche Knochendieb: Diagnostik und Therapie

-                      Osteoporotische Wirbelbrüche – bewährte Therapiekonzepte

besteht die Möglichkeit einer kostenlosen Knochendichtemessung.

Mit den Bischoffinger Patientengesprächen wurde als ein Ergebnis der intensiven Zusammenarbeit des AMEOS Krankenhauses Dr. Lay und dem Universitätsklinikum Freiburg eine weitere Möglichkeit geschaffen in leicht verständlicher Weise auch komplexe medizinische Sachverhalte zu vermitteln und durch die kritische Diskussion der Therapieverfahren den Patienten eine Orientierung zu geben.

Besonders wichtig ist den Veranstaltern, dass die Fragen der Besucher sorgfältig und kompetent beantwortet werden, da ein aufgeklärter und kundiger Patient ganz wesentlich zum Erfolg der medizinischen Behandlung mit beiträgt.


Kontakt:
Prof. Dr. Norbert Südkamp
Department für Orthopädie und Traumatologie
Universitätsklinikum Freiburg     
Tel.: 0761/270- 2699
E-Mail: norbert.suedkamp@uniklinik-freiburg.de

Dr. Erwin Grom
Ärztlicher Direktor
AMEOS Krankenhaus Dr. Lay
Vogtsburg-Bischoffingen
Tel.: 0 7662 811 405
E-Mail: egro.med@vogtsburg.ameos.de