Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … SC-Freiburg unterstützt …

SC-Freiburg unterstützt Organspende-Initiative des Universitätsklinikums Freiburg

Freiburg, 12.03.2009

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

12.000 Menschen warten in Deutschland auf ein Spenderorgan. 1.000 von ihnen sterben jährlich, weil nicht genügend Organe zur Verfügung stehen. In den letzten Jahren hat sich die Zahl derer, die auf der Warteliste stehen und beispielsweise auf ein neues Herz warten, mehr als verdoppelt. Um die Akzeptanz von Organspenden in der Bevölkerung zu steigern, startet das Universitätsklinikum Freiburg gemeinsam mit dem Freiburger Sportclub und der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) eine Reihe von Aktionen.

So wird es Durchsagen während der Halbzeitpausen geben und ein Film zum Thema Organspende auf der Anzeigentafel im Stadion gezeigt werden. Auf der Internetseite des SC Freiburg sowie im Stadionmagazin wird das Thema „Organspende“ vorgestellt. Vor und während den Heimspielen gegen Nürnberg (Montag, 23. März 09), Ahlen (Montag, 06.04.09) und Ingolstadt (Sonntag, 19.04.09) werden an die Fußballfans Informationen und Organspendeausweise verteilt.

Bei einer Pressekonferenz wollen wir die Initiative gemeinsam mit dem SC Freiburg vorstellen. Dabei wird der Kapitän des SC-Freiburg, Heiko Butscher, einen Organspende-Ausweis ausfüllen. Nicolai Stockfisch,
18 Jahre alter Freiburger, berichtet über seine erfolgreiche Herztrans-plantation, die am Universitätsklinikum Freiburg durchgeführt wurde.


Pressekonferenz
„SC Freiburg unterstützt Organspende“
am Mittwoch, den 18. März 2009, um 13.00 Uhr
im Sitzungszimmer im Personalcasino, Killianstraße

An der Pressekonferenz werden Martin Weimer, Mitglied des Vorstands des SC-Freiburg, Professor Dr. Günter Kirste, Medizinischer Vorstand der Deutschen Stiftung Organtransplantation, Prof. Dr. Wolfgang Holzgreve, Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums, Professor Dr. Friedhelm Beyersdorf, Ärztlicher Direktor der Abteilung Herz- und Gefäßchirurgie und Dr. Przemyslaw Pisarski, Leiter des Transplantationszentrums des Uniklinikums Freiburg, teilnehmen.

Zu diesem gemeinsamen Pressetermin von SC Freiburg, Universitätsklinikum Freiburg und der Deutschen Stiftung für Organtransplantation lade ich Sie herzlich ein.


Rudolf-Werner Dreier
Leiter Öffentlichkeitsarbeit