Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … „Politische Führung im …

„Politische Führung im Superwahljahr“

Semesterabschluss-Vortrag von Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte

Freiburg, 08.07.2009

Das Colloquium politicum der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg lädt zum Semesterabschluß-Vortrag von Prof. Dr. Dr. Karl-Rudolf Korte ein. Korte ist Professor für Politikwissenschaft mit dem Fachgebiet „Politisches System der Bundesrepublik Deutschland" an der Universität Duisburg-Essen und Leiter der Forschungsgruppe Regieren. Die Gruppe betreibt Wahl-, Parteien- und Regierungsforschung. Korte spricht in Freiburg zum Thema


Die Rhetorik der Krise. Politische Führung im Superwahljahr“,
am
Montag, den 13.Juli 2009, um 20 Uhr im
HS 1199, Kollegiengebäude I.


Die Veranstaltung findet innerhalb der achtteiligen vom Colloquium politicum organisierten Reihe „Deutschland wählt: Bundestagswahl 2009 – Einsichten und Aussichten zur Wahl des 17. Bundestages“ statt. Prof. Kortes Vortrag gehört zum Themenkomplex „Politische Führung in Deutschland“ und wird mitveranstaltet von der Konrad-Adenauer-Stiftung, Bildungswerk Freiburg e.V.


Weitere Informationen unter
http://www.studiumgenerale.uni-freiburg.de/col-politicum

 

Kontakt:
Arndt Michael
Studium generale

Colloquium politicum
Tel.: 0761/203-
2001
Fax: 0761/203-2040
E-Mail: arndt.michael@studgen.uni-freiburg.de