Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Philologische Fakultät verleiht …

Philologische Fakultät verleiht amerikanischem Schriftsteller Ernest Callenbach die Ehrendoktorwürde

Freiburg, 10.11.2009

Die Philologische Fakultät der Universität Freiburg verleiht dem bekannten amerikanischen Schriftsteller, Film-Spezialisten und Öko-Aktivisten Ernest Callenbach am Mittwoch, den 18. November 2009, die Ehrenpromotion. Ernest Callenbach wird sich für einige Tage in Freiburg aufhalten, so dass die Möglichkeit für ein Interview oder Gespräch mit ihm am 17. November 2009 besteht. Am Sonntag, den 22. November 2009, hält Callenbach um 11.00 Uhr im Theater Freiburg (Großes Haus) einen Vortrag zum Thema „From Capitalism to Ecotopia: A Successionist Manifesto“.

Ernest Callenbach wurde 1929 in Pennsylvania/USA geboren. Er lehrte Filmgeschichte und -therorie an der Universität Berkeley in Kalifornien/USA und war bis 1991 Herausgeber der Zeitschrift „Film Quarterly“. Er ist Gründungsmitglied der ökologischen Ideenschmiede „Elmwood Institute“. In den 1970er Jahren wurde Callenbach international bekannt durch seinen Bestseller „Ökotopia“ (1975). Ernest Callenbach wird als Autor wegen seiner Zukunftsvisionen häufig verglichen mit Orson Welles, Aldous Huxley oder George Orwell.

 

Kontakt:

Dr. Gert Fehlner
Geschäftsführender Akademischer Direktor
Englisches Seminar, Universität Freiburg
Tel.: 0761/203-3331
Fax: 0761/203-3340
E-Mail: gert.fehlner@anglistik.uni-freiburg.de