Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Medizin-Nobelpreisträger Rolf …

Medizin-Nobelpreisträger Rolf Zinkernagel hält „Hermann Staudinger Lecture“ auf Einladung des Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS), School of Life Sciences – LIFENET

Freiburg, 01.12.2009

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte Sie auf die nächste FRIAS „Hermann Staudinger Lecture“ mit Nobelpreisträger Professor Rolf Zinkernagel hinweisen. Auf Einladung der FRIAS School of Life Sciences - LIFENET hält Professor Zinkernagel einen englischsprachigen Vortrag zum Thema „Experiments with Surprise“ am

Donnerstag, den 10.12.2009, 16.15 - 17.45 Uhr
Aula der Universität, KG I, Platz der Universität, Freiburg

Zusammen mit dem Australier Peter Doherty entdeckte der Mediziner 1973, wie das Immunsystem virusinfizierte Zellen erkennt. Gemeinsam erhielten beide dafür 1996 den Medizin-Nobelpreis.

Weitere Informationen zum Vortrag finden Sie unter:
http://www.frias.uni-freiburg.de/lifenet/veranstaltungen/nobel-laureate-rolf-zinkernagel-experiments-with-surprises

Ich würde mich freuen, Sie zu dem Vortrag begrüßen zu dürfen

 

Mit freundlichen und kollegialen Grüßen

Rudolf-Werner Dreier
Leiter Öffentlichkeitsarbeit