Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Für Kinder aller Religionen

Für Kinder aller Religionen

Die neue Kindertagesstätte der Jüdischen Gemeinde Freiburg bietet Plätze für den Nachwuchs von Universitätsmitarbeitern

Freiburg, 27.02.2017

Für Kinder aller Religionen

Foto: Noam/Fotolia

Am 1. März 2013 eröffnet die Jüdische Gemeinde Freiburg eine neue Kindertagesstätte (Kita) in der Kantinenstraße 10, auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs. Die Trägerschaft der Ganztageseinrichtung übernimmt das Jugendhilfswerk Freiburg, das auch die gemeinsame Kita von Universität, Universitätsklinikum und Studentenwerk Freiburg am Flugplatz betreibt. Geplant sind Plätze für 50 Kinder, darunter zehn Plätze für unter Dreijährige. Bei der Vergabe berücksichtigt das Jugendhilfswerk vorrangig Eltern aus der Jüdischen Gemeinde. Eine Kooperation mit der Universität Freiburg sieht vor, dass es die übrigen Plätze bevorzugt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hochschule anbietet. Darüber hinaus steht die Kita für alle Kinder aus dem Stadtgebiet offen. Die Anmeldung ist ab sofort beim Jugendhilfswerk möglich.

Die neue Kita ist die erste eigenständige Bildungseinrichtung einer jüdischen Gemeinde in Südbaden seit 1945 und soll ein offenes Bildungsangebot für jüdische und nicht-jüdische Kinder sein. Sie erfüllt alle pädagogischen Anforderungen, die im Orientierungsplan Baden-Württemberg verankert sind. Grundlage für die Arbeit ist das offene Konzept für Kindertagesstätten und Kleinkindgruppen des Jugendhilfswerks. Neben den Funktionsräumen gibt es Angebote zum Spielen, Erforschen und Erleben für unterschiedliche Bereiche. Toleranz, Integration und Kommunikation zwischen Menschen verschiedener Religionen und Herkunft sind zentraler Bestandteil. Eine Besonderheit sind Angebote mit religiös orientierten Inhalten, die in enger Abstimmung mit der Jüdischen Gemeinde erarbeitet und auch von interessierten nicht-jüdischen Kindern besucht werden können.


Weitere Informationen und Anmeldung:
www.familienservice.uni-freiburg.de/kantine

 

 

Kontakt:
Mark Leypoldt
Familienservice
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Tel.: 0761/203-8550
E-Mail: mark.leypoldt@familienservice.uni-freiburg.de

 

 

abgelegt unter: