Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Expertendienst

Expertendienst

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Freiburg vermitteln Journalistinnen und Journalisten Hintergrundwissen zu aktuellen, gesellschaftlich relevanten Themen und bewerten diese aus der Forschungsperspektive.

Welttag der Pressefreiheit

Welttag der Pressefreiheit

Auch im digitalen Zeitalter ist für Rechtswissenschaftler Boris Paal die Freiheit der Presse von herausragender Bedeutung

Welttag der Pressefreiheit - Mehr…

Tschernobyl

Tschernobyl

30 Jahre nach der Reaktorkatastrophe: Materialwissenschaftler Michael Fiederle entwickelt Detektoren, die radioaktive Partikel in der Luft identifizieren

Tschernobyl - Mehr…

Die Panama Papers

Die Panama Papers

Der Rechtswissenschaftler Jan-Felix Pietsch erklärt, welches Missbrauchspotenzial im Offshore-Finanzrecht steckt

Die Panama Papers - Mehr…

Anschläge in Brüssel

Anschläge in Brüssel

Stefan Kaufmann erforscht, wie die innere Sicherheit gewährleistet werden kann – und warnt vor den Gefahren einer übertechnisierten Präventionspolitik

Anschläge in Brüssel - Mehr…

Ostern

Ostern

Auferstanden aus...: Literaturwissenschaftler und Historiker Michael Fischer analysiert Oster-Utopien in Liedern, Hymnen und Popsongs

Ostern - Mehr…

Landtagswahlen

Landtagswahlen

Am 13. März wird in drei Bundesländern gewählt: Politikwissenschaftler Uwe Wagschal erklärt, was Deutschland erwartet

Landtagswahlen - Mehr…

Penicillin

Penicillin

75 Jahre nach der ersten Anwendung: Pharmakologe Klaus Aktories erläutert, wie wichtig das Antibiotikum noch ist

Penicillin - Mehr…

Charlie Hebdo

Charlie Hebdo

Medienkulturwissenschaftler Stephan Packard erklärt, wie sich der Anschlag auf das Satiremagazin vor einem Jahr auf die Karikaturen ausgewirkt hat

Charlie Hebdo - Mehr…

Relativitätstheorie

Relativitätstheorie

100 Jahre nach Einsteins Veröffentlichung erklärt Physiker Harald Ita, wie aktuell diese für die heutige Forschung ist

Relativitätstheorie - Mehr…

Anschläge in Paris

Anschläge in Paris

Welche Kosten nach Terrorangriffen auf das jeweilige Land zukommen, erläutert Ökonom Tim Krieger

Anschläge in Paris - Mehr…

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten

Die Psychologin Nina Pauls entwickelt Ansätze zur Gestaltung dienstlicher Erreichbarkeit

Arbeitszeiten - Mehr…

Armut und Ungleichheit

Armut und Ungleichheit

Der Ordnungspolitiker Bernhard Neumärker von der Universität Freiburg erforscht Normen, die soziale Gerechtigkeit sicherstellen.

Armut und Ungleichheit - Mehr…

DNA-Reparatur

DNA-Reparatur

Der Chemie-Nobelpreis 2015 wurde für mechanistische Studien der DNA-Reparatur vergeben, die auch der Physikochemiker Stefan Weber erforscht.

DNA-Reparatur - Mehr…

Neue Wirkstoffe gegen Tropenkrankheiten

Neue Wirkstoffe gegen Tropenkrankheiten

Die Behandlung von Tropenkrankheiten bleibt ein aktuelles globales Thema, wie der diesjährige Nobelpreis für Medizin beweist.

Neue Wirkstoffe gegen Tropenkrankheiten - Mehr…

Klimawandel

Klimawandel

Verhaltensveränderungen der Eisbären: Der Ökologe Benoît Sittler erläutert seine aktuellen Beobachtungen aus Grönland

Klimawandel - Mehr…

Ukraine und Russland

Ukraine und Russland

Der Osteuropahistoriker Dietmar Neutatz erklärt die historischen Hintergründe des Konfliktes zwischen Russland und der Ukraine

Ukraine und Russland - Mehr…

Flüchtlinge

Flüchtlinge

Zuwanderung in Europa: Migrationsforscherin Inga Schwarz erkennt rechtswidrige Verhältnisse

Flüchtlinge - Mehr…

Dürre

Dürre

Die Hydrologin Kerstin Stahl erklärt, wie sich Umweltpolitik und Wasserwirtschaft frühzeitig auf extreme Trockenheit vorbereiten können

Dürre - Mehr…

Hitzerekord

Hitzerekord

Heißester Juni seit Beginn der Wetteraufzeichnung: Klimahistoriker Rüdiger Glaser bereiten die Messdaten Sorge

Hitzerekord - Mehr…

Pluto

Pluto

Aktuelle Aufnahmen vom Zwergplaneten: Geologe Thomas Kenkmann erklärt, warum auf dem Pluto keine Krater zu finden sind

Pluto - Mehr…