Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Besucher zeitgemäß informieren

Besucher zeitgemäß informieren

Das Dialogforum „Heritage Interpretation" zeigt am 26.09.2017, wie sich das Natur- und Kulturerbe vermitteln lässt

Freiburg, 12.09.2017

Ob Schautafel, Erlebnispfad, Führung oder App: Es ist nicht einfach, Informationen zu Besonderheiten des Natur- und Kulturerbes besucherorientiert zu gestalten. Einen neuen Ansatz bietet die „Heritage Interpretation", die für Nationalparks in den USA entwickelt wurde und inzwischen weltweit eingesetzt wird – auch im Schwarzwald. Die Veranstaltung der Universität Freiburg dient dem Kennenlernen der Methode und dem Austausch von Akteurinnen und Akteuren aus Politik, Kultur, Tourismus und Naturschutz. Sie zeigt anhand von Beispielen aus der Region, wie sich Naturphänomene sowie historische und aktuelle Zusammenhänge für Besucherinnen und Besucher verständlich erklären und mit allen Sinnen erlebbar machen lassen.