Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Knotentheorie – anschaulich …

Knotentheorie – anschaulich und unterhaltsam

Der Mathematiker Louis H. Kauffman hält am 06.06.2017 einen Vortrag an der Universität Freiburg

Freiburg, 23.05.2017

Knotentheorie – anschaulich und unterhaltsam

Foto: Gallusgallus/Wikimedia Commons CC BY-SA 3.0

Anschaulich, leicht verständlich und enthusiastisch präsentiert: „Why (k)not knots?“ lautet der Vortragstitel von Prof. Louis H. Kauffman, Universität Chicago/USA, der als einer der weltweit führenden Mathematiker auf dem Gebiet der Knotentheorie gilt und nicht zuletzt für seine öffentlichkeitswirksamen Vorträge bekannt ist. Kauffman bietet eine Einführung und einen Querschnitt durch die Problemstellungen der modernen Knotentheorie an der Schnittstelle von Physik, Mathematik und Biologie. Im Anschluss besteht die Gelegenheit zum informellen Austausch.

  • Was: Vortrag im Rahmen der von der VolkswagenStiftung finanzierten internationalen Sommerschule „Contemporary aspects, Overview, and Outlook on Knots“

  • Wann: 06.06.2017, 19:30 Uhr