Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Medien & Publikationen Suprising Science Archiv

Surprising Science

Surprising Science ist das Wissenschaftsportal der Universität Freiburg und präsentiert ausgewählte Forschungsprojekte. Texte, Bilder, Audio, Video – Journalisten, Vertreter aus Politik und Gesellschaft sowie alle Forschungsinteressierte finden hier Anregungen und Recherchegrundlagen.

 

 

     
     

TechnikUndGehirn.png

© dinostock - Fotolia.com

 

Gehirn und Technik

Epilepsieforschung, autonome Implantate, mathematische Gehirnmodelle und Computersimulationen: Forschende der Medizin, Mikrosystemtechnik, Biologie und Mathematik schaffen fachliche Verbindungen, um die Vorgänge im menschlichen Gehirn zu erklären. mehr

 

     
     
     

Socialmedia_Susi_Bubble.png

© Sofiaperesoa - Wikimedia

 

Social Media und Sprache

Bollywood in der Karibik, Medien-Hype im 16. Jahrhundert oder Jugendsprache im sozialen Netzwerk: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler untersuchen den Zusammenhang zwischen den Entwicklungen der Sprache und der Medien. mehr

     
     
     

© Andreas - Fotolia.com

 

Facetten des Alterns

Palliative Care als Berufsfeld der Zukunft, sprachliche Veränderungern im Alter und die Midlife-Crisis in der Literatur: Von der Medizin bis zur Germanistik spielt das Thema Altern eine wichtige Rolle. mehr

     
     
     

© C.Mariche-fotolia- Bubble.png

© C.Mariche- Fotolia.com

 

Sicherheit und Gesellschaft

Die Hoheit über die eigenen Gene, die Spielregeln der Medien in der Politik, wie im Internet der Urheber r(R)echt hat und weitere Themen: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Mathematik, Rechtswissenschaft, Politikwissenschaft und Theologie erklären, wie neue Technologien und Veränderungen von Umwelt und Gesellschaft die Menschen in Zukunft prägen werden. Und: Wie mit neuen Herausforderungen und Gefahren umzugehen ist. mehr

     
     
     

Mittelalter_Tor_Bubble.png

© Whyona  - Fotolia.com

 

Geschichte und Geschichten

Isländische Sagenwesen, Geschichtsbilder im Film und der Medien-Hype im 16. Jahrhundert: Historische Figuren und Kulturen sind keineswegs vergessen. Wie Menschen damals lebten und wie alte Geschichten und Bilder das Leben heute noch beeinflussen, untersuchen Forschende der Geschichtswissenschaften, Altphilologie und Skandinavistik. mehr
     
     
     

Smoke Stack_NUR SuSi_ Bubble.png

Foto: Universität Freiburg

 

Umwelt und Klima

Schutz vor radioaktiver Strahlung und Meteoriteneinschlägen und Trockenheitsindikatoren: Die Umwelt nützt dem Menschen, sie birgt aber auch viele Gefahren – Forschende der Material-, Geo- und Umweltwissenschaften nach Ursachen, neuen Messmethoden und Lösungen, um die Umwelt und ihren Einfluss auf den Menschen zu verstehen.  mehr
     
     
     

Körper© robodread - Fotolia.png

© robodread - Fotolia.com

 

Körper und Geist

Ob, damit Menschen fit im Weltall bleiben, um das Immunsystem zu verstehen oder die Lunge vor Staubpartikeln zu schützen: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Biologie, Medizin oder Sportwissenschaften wollen wissen, wie der menschliche Körper tickt. Von der Zelle zur Psyche erforschen sie, wie der Körper funktioniert, was ihn gesund hält aber auch krank macht. mehr

     
     
     

Laser_Bubble.png

© Rumkugel-Fotolia.com

 

Technologien der Zukunft

Hochleistungsfähige Mikroskope oder Roboter, die soziale Kompetenzen erlernen: Forscherinnen und Forscher aus Informatik und Physik erkunden neue Technologien und verändern damit Wissenschaft und Gesellschaft. mehr
       
       
       

WissenschaftundKunst_Bubble(Richard Bartz_wikimedia).png

Foto: Universität Freiburg/kw125

 

Wissenschaft und Kunst

Wie kreativ ist Forschung? Wie erforscht man Kunst? Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Freiburg klären die Vorgänge auf, die Kunst entstehen lassen. Sie werden aber auch im Labor zum Künstler. mehr

 
       
       
       

CERN_Bubble-Atome(© PiK - Fotolia).png

© PiK - Fotolia.com

 

Bausteine der Welt

Um den Ursprung und die Zukunft des Universums erklären zu können, versuchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Welt in ihre kleinsten Bestandteile aufzulösen. Sie wollen verstehen wie dieser Aufbau die Vorgänge in der Welt wie Kräfte, Zeit oder Leben entstehen lässt. mehr

 
       
     
     

weihnachtsbaum-Smileus_fotolia_Bubble.png©smileus - Fotolia.com

 

Festtage

Musikalische Roboter, ökologische Weihnachtsbäume und wie man den Stress der Feiertage erträgt: Lustiges und Erstaunliches aus Informatik, Forstwissenschaften und Psychologie zu den schönsten Tagen im Jahr. Frohes Fest! mehr