Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Antike bewegt

Antike bewegt

Die Ausstellung „IMPULS“ mit Zeichnungen von Ruth Tauchert wird am 29.10.2017 eröffnet

Freiburg, 17.10.2017

Antike bewegt

Zeichnung von Ruth Tauchert (Ausschnitt)

Skulpturen in Bewegung bringen: Die Zeichnerin Ruth Tauchert hat sich von der Archäologischen Sammlung der Universität Freiburg inspirieren lassen – und nimmt sich zugleich die Freiheit, sich von den antiken Vorlagen zu lösen. Die Sonderausstellung mit ihren Werken wird am 29. Oktober 2017 eröffnet und ist anschließend bis 25. Februar 2018 in der Archäologischen Sammlung zu sehen.