Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Hirn-Strips

Hirn-Strips

Ab dem 22.11.2016 zeigt eine Ausstellung Comics zum Thema Neurowissenschaften und Ethik

Freiburg, 08.11.2016

Epileptische Gehirne, abgelichtete Nervenzellen, hirnsuchende Roboter: Die Ausstellung „Hirn-Strips“ zeigt Werke von 15 Schülerinnen und Schülern zwischen 14 und 17 Jahren im Museum für Neue Kunst in Freiburg. Die Comics und Illustrationen entstanden im Laufe eines Workshops an der Universität Freiburg unter Anleitung der Zeichnerin Ludmilla Bartscht. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernten die Forschung am Exzellenzcluster BrainLinks-BrainTools kennen und setzten diese Eindrücke grafisch um. Eine Vernissage mit den Teilnehmern findet am 25.11.2016 um 18 Uhr im Museum für Neue Kunst statt.