Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Sexualisierte Diskriminierung …

Sexualisierte Diskriminierung und Gewalt an Hochschulen

Vortrag der Sozialwissenschaftlerin Dr. Katrin List am 09.02.2015 mit anschließender Diskussion

Freiburg, 22.01.2015

Dr. Katrin List war Projektkoordinatorin für den Länderbericht Deutschland der europaweiten Studie „Gender-based Violence, Stalking and Fear of Crime“ aus dem Jahr 2011. Im Zusammenhang mit geschlechtsspezifischer Diskriminierung und Gewalt hat sie sich mit Fragen zur Sicherheit und Prävention an Hochschulen und in der Stadt befasst. An der Podiumsdiskussion beteiligen sich außerdem Claudia Winker, Leiterin des Projekts „Frauenhorizonte“ der Stadt Freiburg, und die Gleichstellungsbeauftragte der Universität, Dr. Ina Sieckmann-Bock. Prof. Dr. Gisela Riescher, Prorektorin für Redlichkeit in der Wissenschaft, Gleichstellung und Vielfalt der Universität Freiburg, moderiert die Veranstaltung.
 

 

  • Was: Vortrag mit anschießender Podiumsdiskussion
     
  • Wann: 09.02.2015, 18:15 Uhr
     
  • Wo:
    Kollegiengebäude I
    Hörsaal 1199
    Platz der Universität
    79098 Freiburg
     
  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.
     
  • Veranstalter: Gleichstellungsbüro
     
  • Kontaktinformation: Katja Limbächer, Tel.: +49 (0) 761/203-4222
     
  • Der Eintritt ist frei.
     
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
     
  • Die Vortragssprache ist Deutsch.
     
  • Weitere Informationen finden Sie hier.
     
  • Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier.