Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Absage der Podiumsdiskussionen …

Absage der Podiumsdiskussionen am 2.12. und 16.12.2021

Veranstaltungen „Für eine Universität der Vielfalt: Gegen den Hass" auf das Sommersemester 2022 verschoben

Freiburg, 30.11.2021

Die für den 2. Dezember und 16. Dezember 2021 im Rahmen des Projektes „Für eine Universität der Vielfalt: Gegen den Hass" geplanten Podiumsdiskussionen „Darstellungsformen und Wirkungsmöglichkeiten von Hass in unterschiedlichen Kultursparten“ und „Zusammenleben in einer Stadt – aber wie?“ müssen vor dem Hintergrund der aktuellen Pandemie-Situation entfallen.

Die Veranstaltungen werden auf das Sommersemester 2022 verschoben. Beide Podiumsdiskussionen waren in Präsenz geplant, da dieses Format auch von den spontanen Beiträgen der Teilnehmenden und des Auditoriums leben. Deshalb erscheint den Veranstaltenden eine Durchführung in Form einer Videokonferenz nicht zielführend.

Die neuen Termine werden rechtzeitig bekanntgeben. Ob die für den Januar und Februar 2022 geplanten Veranstaltungen stattfinden werden, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

 

Programm zum Projekt: „Eine Uni – ein Buch“

Pressemitteilung vom 22.04.2021: Erfolgreich „Gegen den Hass“

Bewerbungsvideo der Universität Freiburg

 

Kontaktinformationen:
Dr. Helmut Waller
Zentrale Verwaltung, Abteilung Connected Services
Tel.: 0761/203-96904
E-Mail: helmut.waller@zv.uni-freiburg.de