Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Online-Magazin forschen & entdecken

forschen & entdecken

forschen und entdecken

Grenzen überwinden: An der Universität Freiburg arbeiten Forscherinnen und Forscher aus unterschiedlichen Disziplinen eng zusammen, um die wissenschaftliche Erkenntnis voranzubringen und Lösungen für die großen Herausforderung der Zukunft zu entwickeln.

 

Corona im Kaleidoskop

In dem Videopodcast „Corona im Kaleidoskop“ geben Freiburger Forschende Einblicke in unterschiedliche Facetten der Pandemie

Corona im Kaleidoskop - Mehr…

Schritt für Schritt zum sicheren autonomen Fahren

Freiburger Informatiker verbessern das Szenenverständnis für selbstfahrenden Autos

Schritt für Schritt zum sicheren autonomen Fahren - Mehr…

Blaupause für nachhaltige Mobilitätsentwicklung

Ergebnisse des Forschungsprojekts SuMo-Rhine geben Impulse für die Verkehrswende in der Dreiländerregion Oberrhein

Blaupause für nachhaltige Mobilitätsentwicklung - Mehr…

Wie sich frühere Gesellschaften klimatischen Veränderungen anpassten

Forschungsteam zeigt fünf sogenannte Resilienzpfade von vormodernen Bevölkerungen auf – und was sich aus ihnen lernen lässt.

Wie sich frühere Gesellschaften klimatischen Veränderungen anpassten - Mehr…

Die letzten Urwälder Europas

Neue Studie zeigt, wie stark Gebiete in Rumänien von Abholzung bedroht sind

Die letzten Urwälder Europas - Mehr…

Vom Borkenkäfer lernen

Freiburger Ökologen erhoffen sich vom Ambrosiakäfer hilfreiche Erkenntnisse für die Landwirtschaft und den Umgang mit Pestiziden

Vom Borkenkäfer lernen - Mehr…

Der Sonne entgegen

Freiburger Biologe untersucht die Signalwege von Pflanzen bei Lichteinwirkung

Der Sonne entgegen - Mehr…

„Wie Gespenster in der Gegenwart“

Für Freiburger Forschende bildet der Philosoph Friedrich Nietzsche einen Knotenpunkt für gemeinsame Projekte, die Geistesgeschichte aus mehr als 200 Jahren umfassen

„Wie Gespenster in der Gegenwart“ - Mehr…