Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Anerkennung und Mobilität

Anerkennung und Mobilität

Tagung am 07./08.10.2019 an der Universität Freiburg beleuchtet Potenziale zur Internationalisierung der Studiengänge

Freiburg, 25.09.2019

Hochschulen verfügen über zwei Stellschrauben, um bei Studierenden Anreize für Auslandsaufenthalte zu schaffen: Sie können im Ausland erbrachte Studienleistungen anerkennen und eigene Studiengänge so gestalten, dass sie die internationale Mobilität fördern. Die Verfahren sind jedoch komplex, und in der Praxis bestehen oft Unsicherheiten. Die Tagung „Anerkennung und Mobilität: Potenziale zur Internationalisierung der Studiengänge“ soll deshalb dazu beitragen, zukunftsorientierte Lösungen auf den Weg zu bringen. Sie ist Teil des Projekts „nexus – Übergänge gestalten, Studienerfolg verbessern“, mit dem die Hochschulrektorenkonferenz die Hochschulen bei der Weiterentwicklung der Studienprogramme und dem Ausbau der Studienqualität unterstützen will.