Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Auszeichnung für fächerübergreifende …

Auszeichnung für fächerübergreifende Forschung

University College Freiburg und Sparkasse Freiburg verleihen am 14.07.2016 den „Erasmus Prize for the Liberal Arts and Sciences“

Freiburg, 04.07.2016

Auszeichnung für fächerübergreifende Forschung

Das University College Freiburg befindet sich in Räumen der Alten Universität. Foto: Sandra Meyndt

Der „Erasmus Prize for the Liberal Arts and Sciences“ zeichnet junge Freiburger Forscherinnen und Forscher aus, die sich unter wissenschaftshistorischen und erkenntnistheoretischen Aspekten mit einem Thema auseinandersetzen und fächerübergreifend arbeiten. Bei einem Festakt vergeben das University College Freiburg (UCF) der Albert-Ludwigs-Universität und die Sparkasse Freiburg die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung zum vierten Mal. Die Festrede hält Prof. Dr. Margret Wintermantel, Präsidentin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD).