Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Bioethik und die Dynamik der …

Bioethik und die Dynamik der Natur

Erste Veranstaltung der Reihe am 14.05.2014 zum Thema "Schnittstellen zwischen Gehirn und Maschinen"

Freiburg, 02.05.2014

Die Natur ist ein dynamisches System, das sich selbst verändert und auf menschliche Eingriffe reagiert. In der Vortragsreihe ergründen Rednerinnen und Redner aus verschiedenen Disziplinen die unterschiedlichen dynamischen Systeme in der Natur sowie die Frage nach einer normativen Ordnung. In der ersten Veranstaltung spricht Prof. Dr. Carsten Mehring vom Bernstein Center und dem Institut für Biologie III der Universität Freiburg über Schnittstellen zwischen Gehirn und Maschinen.

 

  • Was: Vortrag "Brain-Machine Interfaces"
     
  • Wann: 14.05.2014, 20:15 Uhr
     
  • Wo:
    Kollegiengebäude I
    Platz der Universität 3
    Hörsaal 1015
    79098 Freiburg
     
  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.
     
  • Veranstalter: Studium generale
     
  • Kontaktinformationen: Eva Steil,
    Telefon + 49 (0) 761/203-2004
     
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
     
  • Der Eintritt ist kostenlos.
     
  • Die Vortragssprache ist Deutsch.
     
  • Weitere Informationen finden Sie hier