Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Der digitalisierte Körper

Der digitalisierte Körper

6. Science Jam am 13.10.2015 mit Musik und Tanz-Improvisation

Freiburg, 06.10.2015

Die Musiker Peter Kleindienst und Michael Kiedaisch improvisieren zum digitalen Abbild einer Tänzerin – einem Avatar. Im Motion-Capture-Anzug wird die Performance der Tänzerin Lisa Klingelhöfer aufgenommen, analysiert und als reduziertes Bild des Körpers auf einer Leinwand wiedergegeben. Dr. Massimo Cenciarini vom Exzellenzcluster BrainLinks-BrainTools der Universität Freiburg erklärt, wozu die aus dem Film bekannte Technik in der medizinischen Forschung genutzt wird. Was lernen Forschende dank der Erfassung von Tanzbewegungen? Was ermöglicht die Technik für die Kunst? Dieser Science Jam ist Teil der Konferenz „Computational Neuroscience and the Hybrid Brain“ des Bernstein Center Freiburg.